Apps für die Lehre

Web-Apps kennenlernen, die sich im Lehr-/Lernkontext bewährt haben, und gemeinsam effektive Einsatzszenarien für die eigene Lehre erarbeiten ist das Ziel des Workshops am Learning Lab der Universität Duisburg-Essen.

Learning Lab am Campus Essen, Universitätsstr. 2, 45117 Essen, Raum S06 S00 A46 (im EG)

Mit dem Beginn des sogenannten Web 2.0 vor über zehn Jahren gingen viele Webdienste an den Start, die es ermöglichen auch das Lehren und Lernen interaktiver, effizienter und motivierender zu gestalten. In diesem Workshop lernen Sie verschiedene Web-Apps kennen, die sich im Lehr-/Lernkontext bewährt haben und erarbeiten gemeinsam effektive Einsatzszenarien für die eigene Lehre.

Zielgruppe: Der Workshop richtet sich an Lehrende und E-Learning-Akteure an den Hochschulen in NRW.

Lernziele: Die Teilnehmenden...
...kennen verschiedene Web-Apps, mit denen das Lehren und Lernen interaktiver, effizienter und motivierender gestaltet werden kann.
...können diese Apps zielgerichtet in eigenen (Präsenz-)Lehrveranstaltungen einsetzen.

Workshop-Leitung: Stephan Rinke, E-Learning Koordinator der VHS Essen und Gründer von edumorph.com

Eine Anmeldung zum Workshop ist auf der Homepage des Learning Labs möglich.

Kontakt

E-Mail: info@elearningnrw.de

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen
  • Softwareschulung
  • Mediendidaktik

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung
  • Workshop / Seminar

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung