Auftaktveranstaltung des Netzwerks für die Hochschullehre

Die Auftaktveranstaltung des Netzwerks für die Hochschullehre bietet Hochschullehrenden, Mitarbeiter/innen von Unterstützungsstrukturen und Studierenden, die von ihrer Hochschule für die Beteiligung im Netzwerk ausgewählt wurden, die Möglichkeit, sich zu vernetzen, auszutauschen und zielgerichtet weiterzubilden. Die Teilnehmer sollen längerfristig an ihren Hochschulen als Multiplikator/innen fungieren.

Berlin, Quadriga Forum

Das Hochschulforum Digitalisierung (HFD) hat in seiner ersten Projektphase eine nationale Plattform etabliert, die den Austausch und die Vernetzung von Akteur/innen in der digitalen Hochschullehre bundesweit ermöglicht hat. Um diese Plattform weiter in die Breite zu tragen, baut das HFD ein deutschlandweites Netzwerk für die Hochschullehre auf, das dem fächer- und hochschulübergreifenden Erfahrungsaustausch und Kompetenzaufbau im Bereich des digitalen Lehrens und Lernens dient. Das Netzwerk umfasst vor allem Hochschullehrende, Mitarbeiter/innen von Unterstützungsstrukturen und Studierende, die als Multiplikator/innen an den Hochschulen dienen sollen. Durch eine Online-Community, jährliche Netzwerktreffen und Summer Schools sowie bedarfsorientierte Workshopangebote sollen die Netzwerkmitglieder die Möglichkeit erhalten, sich zielgerichtet weiterzubilden, Erfahrungen auszutauschen und voneinander zu lernen. 

Das Netzwerktreffen am 11. September bietet als Auftaktveranstaltung die Gelegenheit, sich mit Frage- und Problemstellungen aus dem Bereich des digitalen Lehrens und Lernens auseinanderzusetzen und in einen hochschulübergreifenden Dialog mit Akteurinnen und Akteuren verschiedener Fachkulturen zu treten. Neben einem offenen Barcamp, in welchem die Teilnehmer/innen Anwendungsbeispiele aus der eigenen Lehre bzw. Hochschule präsentieren, wird es Workshops zu den beiden Themenbereichen digitale Lehre und digitaler Support geben.

Das Programm zur Veranstaltung kann auf der Veranstaltungsseite des HFD eingesehen werden.

Zielgruppe

Hochschullehrende, Mitarbeiter(innen) von Unterstützungsstrukturen und Studierende, die von ihrer Hochschule für die Beteiligung im Netzwerk ausgewählt werden

Kategorisierung

Art des Termins

  • Konferenz / Tagung / Symposium
  • Workshop / Seminar
  • Barcamp

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung