Call for Abstracts für den 8. Tag der digitalen Lehre der Universität Regensburg und der OTH Regensburg

Am 24. und 25. September 2024 findet der 8. Tag der digitalen Lehre der Universität Regensburg und der Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH) Regensburg unter dem Motto „Lernen Raum geben.“ statt. Interessierte sind eingeladen, sich mit einem Good-Practice-Beispiel in Form eines Posters oder Videos an der Veranstaltung zu beteiligen. Einsendeschluss ist der 30. Mai 2024.

30.05.2024

Der diesjährige Tag der digitalen Lehre der Universität Regensburg und der OTH Regensburg widmet sich folgenden Themen, zu denen Lehrende aller Fachrichtungen eingeladen sind, sich aktiv zu beteiligen und ihre Konzepte, Umsetzungen und (kreative) Lösungen zur Gestaltung virtueller oder physischer (Lern-)Räume zu teilen.

Themen

  • Welche Räume – physisch und virtuell – benötigen wir, um Lernen in all seinen Facetten zu fördern?
  • Wie sollten diese Räume gestaltet sein, um die individuellen Bedürfnisse der einzelnen Lernenden zu berücksichtigen und zu fördern?
  • Wie können einfache und praktikable, vielleicht auch kreative Lösungen aussehen? 

Beitragsformate

Für die Vorstellung der Good-Practice-Beispiele stehen zwei Möglichkeiten zur Auswahl: Sie können Ihr Good-Practice-Beispiel entweder als Poster (im PDF-Format) oder in Form eines kurzen Videos (max. 7 Minuten) präsentieren. Wenn Ihr Abstract bis 30.05.2024 online eingereicht wird, entscheidet bis spätestens Ende Juli ein Programmkomitee über die Annahme der eingereichten Abstracts und informiert anschließend über den weiteren Ablauf.

Unterlagen

  1. Titel Ihres Beitrags (verpflichtend)
  2. Zusammenfassung (Abstract) Ihres Beitrags (verpflichtend): Beachten Sie einen Umfang von maximal 800 Wörtern für Ihren Abstract.
  3. bis zu fünf kommagetrennte Stichwörter, die Ihren Beitrag charakterisieren
  4. Kurzbeschreibung (max. 100 Wörter; verpflichtend)

Weitere Informationen

Anmelde- oder Einreichungsfrist

30.05.2024

Kosten

Kategorisierung

Art des Termins

  • Call / Ausschreibung