CfP für den E-Learning-Day der Nordakademie Hochschule der Wirtschaft

Am 22. November findet der E-Learning Day 2019 unter dem Motto „Lehre und Lernen im Bildungs- und Berufsleben". Der Fokus liegt dabei auf dem Schlagwort Life Long Learning. Zur Gestaltung des E-Learning Day 2019 werden Beiträge von Praktikern und Wissenschaftlern gesucht.

Life Long Learning - Ein Schlagwort, welches die Medien seit einigen Jahren noch beflügelt und heute im digitalen Zeitalter aus der Bildung nicht mehr wegzudenken ist. Life Long Learning erstellt eine Brücke zwischen Hochschulbildung und Bildung/Weiterbildung im Berufsleben. Hochschulen und Unternehmen erstellen gemeinsam Inhalte um Mitarbeiter praxisnah zu schulen.

Für den E-Learning-Tag werden Beiträge von Praktikern und Wissenschaftlern zu diesem Thema gesucht..

Formate:

  • Impulsforen: Mit einem fünfseitigen Beitrag soll das Thema dargestellt werden. Die fünf Seiten bestehen aus Inhalt (inkl. Abbildung und Tabellen) und dem Literaturverzeichnis. In der Tagungssession wird der Inhalt kurz vorgestellt und anschließend mit den Teilnehmenden in den Diskurs gegangen.
  • Posterbeiträge: Beschreibung eines Konzepts, eines Untersuchungsergebnisses oder Praxisfalls. Der Inhalt des Posters soll auf 1 bis 2 Seiten begleitendem Text zusammengefasst werden.
  • Projektdemonstration: Ausstellung oder Vorführung einer konkreten Projektergebnisses. Das Projekt wird auf 1 bis 2 Seiten begleitenden Text zusammengefasst.


Alle Beiträge werden in einem Tagungsband festgehalten und kostenfrei zur Verfügung gestellt. Die Beiträge müssen am Tag der Tagung noch nicht fertiggestellt sein. Damit die Diskussionsergebnisse zum eigenen Beitrag noch in den Bericht integriert werden können, findet die finale Abgabe eine Woche nach der Veranstaltung statt.

Termine und Fristen

  • 22.09.2019 - Einreichung der Beitragsformate
  • 22.10.2019 - Anmeldeschluss für die Teilnahme
  • 22.11.2019 - E-Learning Day 2019 - Lehre und Lernen in Beruf und Bildung
  • 06.12.2019 - Einreichung der finalen Beiträge für den Tagungsband

Kontakt

Simon Hachenberg
Telefon: 04121 4090-598

Kategorisierung

Art des Termins

  • Call
Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt