Call for Papers: OEB Global 2018

Bis zum 30. April 2018 können Beiträge für die OEB-Konferenz eingereicht werden. Das Motto der diesjährigen OEB lautet „Learning to Love Learning“ und ist zugleich der thematische Leitfaden der Konferenz. Die Konferenz findet vom 05. bis zum 07. Dezember 2018 in Berlin statt.

Hotel InterContinental Berlin, Budapester Str. 2, 10787 Berlin

Rasante technologische Entwicklungen ändern unser Leben ständig. Wie können Unternehmen, Organisationen und Arbeitnehmer die Anforderungen einer technologisch erneuerten Arbeitswelt bewältigen, in der Künstliche Intelligenz die Arbeitsweisen in fast allen Branchen grundlegend verändern wird? Bildung wird in der Zukunft eine entscheidende Rolle spielen, um uns auf diese Herausforderungen vorzubereiten und sich ihnen zu stellen. Lernen wird nicht mehr nur Teil einer kurzen Lebensphase sein, sondern es wird einen zentralen Bestandteil unseres menschlichen Daseins ausmachen. Wie können sich Organisationen, Bildungseinrichtungen und Arbeitgeber darauf einstellen? Wie können wir die nächste Generation begeistern? Wie können wir lernen, das Lernen zu lieben?

Die OEB ist ist eine der größten internationalen Konferenzen und Messe für technologiegestützte Aus- und Weiterbildung. Jedes Jahr bringt sie mehr als 2.000 hochrangige Entscheidungsträger aus über 80 Ländern zusammen. Dazu zählen Lehrkräfte, Ausbilder, Experten für Bildung und Entwicklung, politische Entscheider, Unternehmer und Investoren aus zahlreichen Branchen. Das Programm umfasst über 100 Sessions zu Themen der Bildung, Technologie und Zukunft des Lernen.

In diesem Jahr findet die OEB vom 5. bis 7. Dezember im Hotel InterContinental Berlin statt. Erstmals wird die OEB Global zusammen mit der Learning Technologies Germany stattfinden und damit besonders den Bereich „Lernen am Arbeitsplatz“ stärken. Die Registrierung für eine Teilnahme erfolgt über die Konferenz-Webseite unter: https://oeb.global/participation. Wer schnell bucht, kommt in den Genuss eines Frühbucherrabatts in Höhe von 100 Euro.
 
Weitere Informationen, wie man sich in das Programm einbringen und Vorschläge einreichen kann, finden sich auf der: https://oeb.global/programme. Die Einreichfrist endet am 30. April 2018.

Kontakt

OEB Learning Technologies Europe GmbH
E-Mail: info@oeb.global

Weitere Informationen

Anmelde- oder Einreichungsfrist

30.04.2018

Kosten

Für die Teilnahme an der Veranstaltung können Kosten entstehen.

Kategorisierung

Art des Termins

  • Call

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung