Call zur Online-Tagung „Digitalisierung im Fokus: Neue Wege für Lehre, Lernräume und Prüfungen an Hochschulen“

Die Universität Greifswald bittet für die am 29.10.2024 stattfindende Online-Tagung um Forschungs- und Praxisbeiträge. Die Tagung bildet den Abschluss des Projekts „Digitale Transformation" und stellt zugleich den Tag der Lehre 2024 an der Universität dar. Die Frist für Beitragsvorschläge endet am 17.06.2024. Es können Einreichungen in drei verschiedenen Formaten abgegeben werden.

17.06.2024

Unter dem Thema „Digitalisierung im Fokus: Neue Wege für Lehre, Lernräume und Prüfungen an Hochschulen“ lädt das Zentrum für akademische und digitale Kompetenzen der Universität Greifswald am 29.10.2024 zum diesjährigen Tag der Lehre und zur Online-Tagung ein. Kurzbeiträge können zu folgenden Schwerpunkten oder weiteren Themenfeldern eingereicht werden:

Digitale Kompetenzen in Studium und Lehre 

  • Welche digitalen Kompetenzen wurden in Studium und Lehre verankert ?
  • Welche digitalen Kompetenzen müssen Studierende als Future Skills erwerben?

Lehr-Lernraum-Gestaltung

  • Welche innovativen Lehr-Lernräume braucht ein Campus der Zukunft?
  • Welche Lehr-Lernraum-Gestaltung fördert die Vermittlung von digitalen Kompetenzen?

Zukunftsorientiertes Prüfen

  • Welche neuen, digital gestützten Prüfungsformate wurden implementiert?
  • Welche neuen Wege müssen für zukunftsorientiertes Prüfen geebnet und gegangen werden?

Nachhaltigkeit von Digitalisierungsprojekten

  • Inwiefern profitiert die Nachhaltigkeit durch Netzwerkarbeit?
  • Welche Schritte sind notwendig, um projektbasierte Anschaffungen und Konzepte tragfähig und dauerhaft zu implementieren?

Formate

Es können drei verschiedene Formate eingereicht werden:

  • Impuls im Impulsforum (5 min)
  • Workshop (max. 60 min)
  • Video (max. 5 min) - für die Einreichung reicht eine Skriptidee

Es sind sowohl Gruppen- als auch Einzelbeiträge möglich. Die Einreichungen sollten max. 1800 Zeichen (inkl. Leerzeichen) umfassen. Anfang Juli erfolgt eine Rückmeldung über den Review-Prozess.

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an Lehrende, Studierende, Hochschulangehörige aus Verwaltung und Support, wie E-Learning, Hochschuldidaktik, Universitätsbibliothek, Medienzentren u.a.

Kontakt

Dr. Jana Kiesendahl I Dr. Michael Schöner
E-Mail: tag-der-lehre@uni-greifswald.de

Weitere Informationen

Anmelde- oder Einreichungsfrist

17.06.2024

Kosten

Kategorisierung

Art des Termins

  • Call / Ausschreibung