Call zur Tagung „Videos in der Hochschullehre – theoretisch, praktisch, gut!"

Für die Tagung „Videos in der Hochschullehre – theoretisch, praktisch, gut!" werden Beiträge gesucht. Die Veranstaltung findet am 12. Februar 2019 an der Hochschule Worms statt.

Hochschule Worms

Call for Video-Pitch

Gesucht werden kurze Video-Beiträge zum Thema „Einsatz von Videos in Forschung, Lehre und Studium“

Nutzen Sie die Chance und zeigen Sie sich! Ihre Einrichtung beschäftigt sich mit videobasierter Lehre? Sie gestalten Ihre Lehre mit Videos und integrieren diese in Ihr Lehrszenario? Sie haben kreative Ideen zum Einsatz von Videos in der Lehre und der Weiterbildung? Oder Sie organisieren Veranstaltungen zum Thema videobasierte Lehre? Dann stellen Sie sich, Ihre Arbeit und Ideen im Kontext „Videos in Forschung, Lehre und Studium“ per Video vor. Ausgewählte Videos werden als Programmpunkt am Vormittag der Veranstaltung aufgegriffen.

 

Call for Contribution

Für die Gestaltung des Nachmittags werden Beiträge zu den folgenden Formaten und Themen gesucht.

Diskussions-Format

Für dieses 30-minütige Format ist eine Vorstellung Ihres Inputs sowie Raum für Diskussion geplant. Sie können Ihren Beitrag mithilfe einer Präsentation bzw. eines geeigneten Mediums unterstützen. Folgende Themen stehen zur Auswahl:

  • Empirie & Wirksamkeit videobasierter Lehre – Was wissen wir?
  • Gut zu sehen – Das sind die Trends für die videobasierte Hochschullehre
  • Videos – nicht nur in der Hochschullehre

 

Workshop-Format

In diesem 90-minütigen Format können Sie in einem Workshop praktische Themen und Fragestellungen mit den Teilnehmenden erarbeiten. Thema:

  • Einfach praktisch – Videos in die Hochschullehre integrieren

Kontakt

Meike Schmidt
E-Mail: schmidt@vcrp.de

Teilnehmende Community-Mitglieder

Weitere Informationen

Anmelde- oder Einreichungsfrist

12.12.2018

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • Mediendidaktik

Art des Termins

  • Call