CampusSource Tagung 2020

Am 10. März 2020 lädt CampusSource zur diesjährigen CampusSource Tagung an der Technischen Universität Dortmund ein. Themen der diesjährigen Tagung sind das Onlinezugangsgesetz und dessen Auswirkungen, Analyse von Datenströmen in Lernumgebungen, Analyse von IT-Ticketdaten, Vernetzung von Learning Management Systemen untereinander und zu Campus Management Systemen, Barrierefreiheit in Contentmangementsystemen und die digitale Abgabe von Abschlussarbeiten.

TU Dortmund

CampusSource als organisatorische Einheit ist jetzt Teil des Zentrums für Medien und IT an der FernUniversität in Hagen und hat eine neue Leitung, die sich im Rahmen der Tagung mit Gedanken zur zukünftigen Ausrichtung von CampusSource vorstellt.

Teilnahme und Anmeldung

Die Teilnahme an der CampusSource Tagung 2020 ist kostenlos. Die Kosten für das Mittagsessen und die Pausengetränke werden vom Förderverein CampusSource e.V. übernommen. Die Anmeldung zur Tagung ist bis einschließlich 08. März 2020 möglich und kann unter https://www.campussource.de/events/e2003dortmund/anmeldung.html erfolgen.

Zielgruppe

Die Tagung richtet sich an E-Learning-Beauftragte, IT- und organisationsverantwortliche Mitarbeiter/innen, Bibliotheksmitarbeiter/innen, Wissenschaftler/innen und Lehrende an Hochschulen.

Weitere Informationen

Anmelde- oder Einreichungsfrist

08.03.2020

Kosten

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Kategorisierung

Art des Termins

  • Konferenz / Tagung / Symposium

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung
Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt