DH.NRW 2019 - Digitalisierung an Hochschulen in NRW: Konzepte, Strategien, Umsetzungen

Auch 2019 richtet die Geschäftsstelle E-Learning NRW wieder den jährlichen Netzwerktag elearn.nrw aus. Die Tagung thematisiert die verschiedenen Aspekte der Digitalisierung von Studium und Lehre über alle Hochschularten hinweg und bringt Akteurinnen und Akteure der Gestaltung des digitalen Wandels an den Hochschulen in NRW zusammen, um sich über laufende Aktivitäten zu informieren und neue Perspektiven der Zusammenarbeit auszuloten.

Learning Lab, Universität Duisburg-Essen

Der Einsatz digitaler Medien wird zunehmend zu einem selbstverständlichen Element an Hochschulen. Wir erleben an den Hochschulen, dass die Digitalisierung neue Gestaltungsoptionen eröffnet, dass die Digitalisierung aber vor allem den gesamten Kernprozess „Studium und Lehre” betreffen: die Digitalisierung der Studien- und Prüfungsorganisation ebenso wie die Nutzung digitaler Medien in der Lehre, der Studienvorbereitung, dem Prüfen oder der Alumni-Arbeit und der wissenschaftlichen Weiterbildung.

Die Sessions sind aktuellen Themen der Digitalisierung gewidmet und sollen den hochschulübergreifenden Austausch fördern. Es werden Ansätze und Erfahrungen an verschiedenen Standorten zu spezifischen Herausforderungen in Studium & Lehre berichtet und zur Diskussion gestellt.

Nach Festlegung des Programms erfolgt die Anmeldung zur Tagung DH.NRW 2019 über die Internetseite der DH-NRW (www.dh-nrw.de).

Kontakt

Cornelia Helmstedt
E-Mail: info@elearn.nrw
Telefon: 0201 – 183 5219

Kategorisierung

Art des Termins

  • Konferenz / Tagung / Symposium

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung
Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt