#digiPH eLecture: Praxiseinsatz von Blended Learning am Beispiel von Moodle und Adobe Connect

Das Programm #digiPH der Virtuellen Pädagogischen Hochschule bietet regelmäßig eLectures und eLectures kompakt zu verschiedenen Bereichen rund um Blended Learning, eTutorials und weiteren Themen zu digitalem Lehren und Lernen an. Im April steht die praktische Anwendung von Blended Learning in Unterrichtssequenzen im Fokus.

Mit einer virtuellen Lernumgebung, vielfältigen Online-Fortbildungsveranstaltungen und Selbstlernmaterialien bietet die Virtuelle PH Infrastruktur und Expertise für individuelle Fortbildung und österreichweite Vernetzung. Im Rahmen von #digiPH werden speziell für Hochschullehrende wöchentlich mehrere eLectures (60 Minuten) und eLectures | kompakt (30 Minuten) angeboten. eLectures sind synchrone, interaktive und multimediale Online-Vorträge die Austausch mit Experten und Expertinnen, sowie Kollegen und Kolleginnen ermöglichen.

Die #digiPH eLecture am 26. April 2018 widmet sich dem Thema „Praxiseinsatz von Blended Learning bei einer LV am Beispiel von Moodle und Adobe Connect“ und beleuchtet dabei folgende Fragen:

Teile einer Lehrveranstaltung unabhängig von Zeit, Ort und Raum stattfinden lassen können? Welcher Lehrende hat nicht schon einmal daran gedacht? Aber wie geht das jetzt genau, und wie kann das in die Praxis umgesetzt werden? Wie baut man solche Unterrichtssequenzen in eine bestehende oder neue LV ein? Hier soll ein kurzer aber feiner Austausch an Hand einer realen Lehrveranstaltung und dessen Umsetzung stattfinden. Es werden Gliederung und einzelne Teile vorgestellt, analysiert und anschließend im Diskurs gemeinsam beraten, was gängige und vor allem funktionierende Umsetzung von Blended Learning bedeutet.

Inhalte/Ablauf:

  • Analyse und Erläuterung der einzelnen Unterrichtsteile einer LV eines Lehrgangs
  • Abwicklung der einzelnen Teile der LV, inklusive Vor- und Nachbereitung 
  • Gesamtabwicklung der LV inklusive Benotung
  • Diskurs und Best Practice

Weitere Details zu Kursablauf und -anmeldung können der Website von #digiPH entnommen werden.

Kontakt

E-Mail: info@virtuelle-ph.at

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen
  • Mediendidaktik

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung
  • Workshop / Seminar

Veranstaltungsform

  • Online