E-Learning Tag der FH Joanneum: „Jetzt für die Zukunft“

Der 17. E-Learning Tag der FH Joanneum am 13. September 2018 wird vom Forschungszentrum „ZML – Innovative Lernszenarien“ veranstaltet und steht in diesem Jahr unter dem Motto „Jetzt für die Zukunft - Ideen, Konzepte und Projekte gesucht“.

FH JOANNEUM Graz, Eggenberger Allee 11, 8020 Graz, Österreich

In seiner Keynote zum E-Learning Tag 2017 sprach der Organisationsforscher Ayad Al-Ani bereits über den digitalen Menschen und gab eine Vorschau auf ein neues Zeitalter. Studierende, Schülerinnen, Schüler, Teilnehmerinnen und Teilnehmer an Weiterbildungen werden zu Userinnen und Usern sowie zu Co-Produzentinnen und -Produzenten. Zwischen Menschen und Technik bildet sich eine Beziehung, persönliche KIs (Künstliche Intelligenzen) werden als „Teaching Bots“, als digitale Musen und bei der Bewältigung von Aufgabenliste unterstützen.

Wie gehen Lehrende, Trainerinnen, Trainer und Lehrerinnen und Lehrer mit diesen Herausforderungen um und wie kann den neuen Trends adäquat begegnet werden? Welche Modelle, auch organisatorischer Natur, fördern die hohe Qualität an berufsbegleitenden Studiengängen? Diesen und weiteren Fragen wird am E-Learning Tag 2018 nachgegangen.

Weitere Informationen zur Anmeldung, sowie das vollständige Veranstaltungsprogramm, können der Website der Fachhochschule Joanneum entnommen werden.

Kontakt

Frau Linda Michelitsch
E-Mail: linda.michelitsch@fh-joanneum.at
Telefon: +43 (0)316 5453-8562

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • Mediendidaktik

Art des Termins

  • E-Learning-Tag / Tag der Lehre

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung