Fachtagung: „Lehren und Lernen in Zeiten der Digitalisierung“

Die Fachtagung „Lehren und Lernen in Zeiten der Digitalisierung. Perspektiven – Potenziale – Positionen“ wird organisiert vom Team E-Learning im Hochschulzentrum für Studienerfolg und Berufsstart (HSB). Die Anmeldung zur Tagung ist möglich bis zum 18.03.2020.

Hochschule Darmstadt

Im Zentrum der Fachtagung „Lehren und Lernen in Zeiten der Digitalisierung. Perspektiven – Potenziale – Positionen“ am 25. März 2020 stehen Fragestellungen wie

  • Welche veränderten Anforderungen und Kompetenzen sind in Bezug auf Lehren und Lernen in Zeiten der Digitalisierung erkennbar?
  • Welche Entwicklungen und neuen Möglichkeiten bahnen sich an?
  • Welche Sichtweisen auf die Thematik existieren?

Nach der Keynote von Dr. Maren Lübcke vom HIS-Institut für Hochschulentwicklung e. V. (HIS-HE) werden Vertreter/innen der „Digital Changemaker“ in einer studentischen Keynote das Thema Digitalisierung der Hochschulbildung aus Studierendenperspektive beleuchten und mit den Teilnehmenden diskutieren.

Am Nachmittag gibt es Sessions zu Themen wie Digital Literacy, Augmented Reality, E-Lectures oder Open Educational Resources (OER).

Programm (vorläufige Fassung)

ab 9.30
Check-In und Begrüßungskaffee

10.00 - 10.15
Eröffnung und Begrüßung
Prof. Dr. Manfred Loch, Vizepräsident für Studium und Lehre

10.15 - 11.00
Keynote "Unwirkliche Welten? – die Hochschullehre in der digitalisierten Gesellschaft"
Dr. Maren Lübcke
HIS-Institut für Hochschulentwicklung e. V. (HIS-HE)

11.00 - 11.20
Kaffeepause

11.20 - 12.00
Studentische Keynote "Studierendenperspektiven zur Digitalisierung in der Hochschulbildung"
Digital Changemaker (Studentische Zukunfts-AG des Hochschulforum Digitalisierung)
Melissa Major (Technische Hochschule Mittelhessen) und Marcus Lamprecht (Universität Duisburg-Essen)

12.00 - 13.00
 Mittagsimbiss

13.00 - 13.45
Sessions I (parallele Angebote zur Wahl)
 Augmented Reality, Prof. Dr. Ralf Dörner, Hochschule RheinMain
 digitalSEIN - ein Peer Teaching-Konzept zur Förderung von Digital Literacy, Alperiya Nazina, Hochschule Darmstadt
 OER an der Hochschule, Wolfgang Baier, Hochschule Darmstadt
 Case Study „Animation and Game“: Aspekte von Digitalisierung und Gamification im Projektbasierten Lernen, Prof. Tilmann Kohlhaase, Hochschule Darmstadt

13.45 - 14.05
Kaffeepause

14.05 - 14.50
Sessions II (parallele Angebote zur Wahl)
Authoring von Augmented-Reality-Inhalten in der Lehre mit dem MergeCube und cospaces.io (Prof. Dr. Johannes Luderschmidt, Hochschule RheinMain)
E-Lectures: Einblicke, Nutzen, Entwicklungsmöglichkeiten, Maimint Prayoonphrom und Philipp Henry Kräuter, Hochschule Darmstadt
Die Spielzeugroboter, unendliche Weiten für Lehre mit Praxisbezug , Prof. Dr. Elke Hergenröther, Hochschule Darmstadt
Kompetenzorientiert prüfen mit E-Portfolios, Prof. Silke Bock, Katharina Thülen, Melissa Major, Technische Hochschule Mittelhessen

14.50 - 15.30
Perspektiven, Potenziale und Positionen
...aus den Sessions

Zielgruppe

Die Tagung richtet sich an Lehrende und Mitarbeitende aus dem Hochschulkontext.

Kategorisierung

Art des Termins

  • Konferenz / Tagung / Symposium

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung
Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt