Fachtagung Lehrerbildung Baden-Württemberg

Im Fokus der diesjährigen Tagung zu Lehrerbildung Baden-Württemberg steht das Thema „Digitalisierung in der ersten Phase der Lehrerbildung: Chancen, Herausforderungen, Risiken“. Ausgerichtet wird die Veranstaltung in diesem Jahr von der Heidelberg School of Education.

Pädagogische Hochschule Heidelberg, Keplerstraße 87, 69120 Heidelberg

Wissenschaft lebt vom ständigen Austausch – auch und gerade in der Lehrerbildung. Traditionell laden in Baden-Württemberg die in der Lehrerbildung aktiven Hochschulstandorte im jährlichen Wechsel zu einer Tagung ein, um sich gemeinsam einem spezifischen Themenfeld zu widmen und über den aktuellen Wissensstand und zukunftsweisende Ansätze auszutauschen.
 
Dieses Jahr wird die Fachtagung Lehrerbildung Baden-Württemberg an der Heidelberg School of Education ausgerichtet. Thematisch nimmt die Veranstaltung die Digitalisierung in der ersten Phase der Lehrerbildung in den Blick – aktuell entsteht ein abwechslungsreiches Programm rund um diesen vielfältigen Themenkomplex.

Vertreterinnen und Vertreter der lehrerbildenden Hochschulen, der Zentren für Lehrerbildung und Schools of Education sowie mit Digitalisierungsprojekten und -themen betraute Personen der Hochschulen sind herzlich eingeladen, sich auf der Tagung über aktuelle Entwicklungen zu informieren, eigene Ergebnisse zu präsentieren und sich mit Kolleginnen und Kollegen zu vernetzen.

Weitere Informationen können dem Veranstaltungsprogramm auf der Webseite der Heidelberg School of Education entnommen werden.

Kontakt

Herr Dr. Tobias Endler
E-Mail: endler@heiedu.ph-heidelberg.de
Telefon: +49 6221 54-5247

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • Mediendidaktik
  • Organisation

Art des Termins

  • Konferenz / Tagung / Symposium

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung
Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt