Fujitsu Campusforum Zürich: Bildung 4.0 – Chancen und Herausforderungen

Nach dem Auftakt 2017 starten die Fujitsu Campusforum Events 2018 in Berlin und Zürich. Gemeinsam mit Vertretern aus Forschung & Lehre und an digitalem Lernen interessiertem Fachpublikum soll Raum geboten werden, über die Chancen und Herausforderungen von Bildung 4.0 in der Schweiz diskutieren und konkrete technische Lösungsansätze vorstellen.

Pädagogische Hochschule Zürich, Raum LAA-J002C Lagerstrasse 2, CH-8090 Zürich

Wie hat sich durch die Digitalisierung das Lernverhalten verändert, wie kann man pädagogisch und technisch darauf reagieren und was sind die zukünftigen Herausforderungen? Dr. Thomas Schutz, Experte für digitales Lernen und das Fujitsu Education Team werden hierzu wichtige Denkanstösse geben.

Die ETH ist in der Schweiz führend in der Durchführung und Weiterentwicklung von Online-Prüfungen. In seinem Praxisvortrag wird Dr. Piendl über die damit verbundenen Herausforderungen und Einsatzszenarien berichten sowie Einblick in die anstehenden Neuentwicklungen geben.

Rahel Tschopp zeigt in ihrem Praxisvortrag auf wie die Digitalisierung in der Schule dank Lehrplan 21 mit dem Modul „Medien und Informatik“ vorangeschritten ist und welche Herausforderungen noch bestehen.
 
Eintritt frei, Getränke und Lunch inklusive

Kontakt

Maria Ziegler
E-Mail: maria.ziegler@wildstyle-network.com

Weitere Informationen

Anmelde- oder Einreichungsfrist

23.03.2018

Kategorisierung

Art des Termins

  • Workshop / Seminar

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung