GMW-Jahrestagung 2022 „Digitale Lehre nachhaltig gestalten“

Die 30. Jahrestagung der Gesellschaft für Medien in der Wissenschaft (GMW e.V.) findet parallel und in enger Kooperation mit der DELFI Tagung an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe statt. Das verbindende Tagungsmotto der GMW-Tagung 2022 und der DELFI 2022 lautet „Digitale Lehre nachhaltig gestalten“.

Pädagogische Hochschule Karlsruhe

Während der Covid-19 Pandemie wurden in den vergangenen beiden Jahren an Hochschulen innovative digitale Herangehensweisen entwickelt und implementiert. Bildung im digitalen Kontext hat dadurch zu tiefgreifenden Veränderungsprozessen auf vielen Ebenen im Bereich der Infrastruktur, Methodik und Didaktik geführt. Vieles was bis dahin nicht vorstellbar war, wurde durch die besonderen äußeren Umstände möglich.

Bereits 2003 war die GMW-Tagung dem Thema 'Nachhaltigkeit' gewidmet, was darauf verweist, dass diese Thematik die mediendidaktische Diskussion schon lange prägt. Mit Bezug auf diese Tradition soll auf der Tagung diskutiert werden, ob und wie in den letzten Jahren neue Perspektiven auf die nachhaltige Erneuerung von digitaler Bildung gewonnen wurden.

Grundlage einer langfristigen und nachhaltigen Verankerung von innovativen digitalen Lehr-Lern-Konzepten bilden zudem langlebige Konzepte der (Medien- und Bildungs-)Informatik. Die Kenntnis dieser Konzepte der Informatik bilden die Grundlage für eine Orientierung in der von Digitalisierung geprägten Welt. Das erlaubt neueren Technologien mündig gegenüberzutreten und selbst Teil der Innovation zu werden.

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • Mediendidaktik
  • Organisation

Art des Termins

  • Konferenz / Tagung / Symposium

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung
Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt