HackUcation 2021

Wie sieht die Uni der Zukunft aus? Dieser Frage geht die FernUniversität in Hagen am 26. und 27. November 2021 bei ihrem zweiten Bildungshackathon „HackUcation" nach. Unter dem Motto „Meine Uni der Zukunft" sind Studierende aller Hochschulen und Fachrichtungen aufgerufen, gemeinsam Ideen, Konzepte und Apps zu entwickeln. Eine Anmeldung ist für Studierende aller Hochschulen und Fachrichtungen bis spätestens 23. November 2021 möglich. Programmierkenntnisse sind keine Voraussetzung.

Online

Was ist HackUcation?

Bei HackUcation kommen Studierende verschiedener Fachrichtungen in digitaler Umgebung zusammen. Unter dem Motto „Meine Uni der Zukunft“ entwickeln sie in Gruppen zukunftsorientierte Lernkonzepte oder Apps. Anmelden können sie sich entweder für eine von zwölf Challenges oder sie bringen eine ganz eigene innovative Idee mit. Alle Teams erhalten die Gelegenheit, ihr Konzept von fachkundigen Patinnen und Paten in einer Machbarkeitsprüfung bewerten zu lassen. Zum Abschluss des Hackathons pitchen sie mit ihren Kommilitoninnen und Kommilitonen ihre Ideen bzw. erste Prototypen vor einer Jury und haben die Chance auf ein Preisgeld.

Die Challenges im Überblick

Die Challenges orientieren sich an den 12 Thesen zmu New Learning im Hagener Manifest. Ausdrücklich erwünscht sind auch eigene Ideen, die Studierende im Vorfeld einreichen können.

  1. New Learning bedeutet lebenslange Bildung.
  2. New Learning fördert Chancengerechtigkeit.
  3. New Learning stellt die Lernenden in den Mittelpunkt.
  4. New Learning denkt die Rollen von Lehrenden und Lernenden neu.
  5. New Learning bedeutet vernetztes Lernen.
  6. New Learning ermöglicht flexibles und selbstbestimmtes Lernen.
  7. New Learning misst Lernerfolge an individuellen Zielen.
  8. New Learning sieht Technologie als Chance – ohne Risiken zu ignorieren.
  9. New Learning steigert digitale (Medien-)Kompetenz und Data Literacy.
  10. New Learning garantiert Datenschutz und verhindert digitale Diskriminierung.
  11. New Learning überwindet Grenzen zwischen Bildungsinstitutionen.
  12. New Learning braucht eine neue, gemeinschaftliche Bildungspolitik.

Programm

Freitag, 26. November 2021

17:30 Uhr: Intro und Kennenlernen
18:00 Uhr: Gruppenbildung (Ende offen)

Samstag, 27. November 2021

10:00 Uhr: Begrüßung durch die FernUni
11:00 Uhr: Start Hacking
17:30 Uhr: Welcome back
18:00 Uhr: Pitches
19:00 Uhr: Jurysitzung
20:00 Uhr: Preisverleihung

Zielgruppe

Studierende aller Hochschulen und Fachrichtungen.

Kontakt

E-Mail: info@fernuni-hagen.de

Weitere Informationen

Anmelde- oder Einreichungsfrist

23.11.2021

Kosten

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen
  • Mediendidaktik

Art des Termins

  • Workshop / Seminar

Veranstaltungsform

  • Online
Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt