MMKH-Schulung „Gestaltung von hybriden Bildungssettings: Online und offline zusammendenken"

Diese Online-Schulung des Multimedia Kontors Hamburg (MMKH) widmet sich dem Konzept von hybriden Lehrveranstaltungen. Das Angebot bietet den Teilnehmenden die Möglichkeit, das Gestalten und Anwenden von hybriden Bildungssettings zu erlernen. Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten.

Online

Jede Lehrveranstaltung ist hybrid, denn jede Person lernt immer an einem realen Ort und hat fast immer einen Online-Zugang. Die Konsequenzen für die Gestaltung von Online-Lehre werden in dieser Online-Schulung beleuchtet.

Die Ausgangsthese dieser Schulung der MMKH lautet, dass hybride Lernveranstaltungen vor allem dann gelungen sind, wenn sowohl der reale als auch der virtuelle Raum in ihrer Spezifität betrachtet und gestaltet werden. Dazu werden beispielhafte hybride Bildungssettings vorgestellt. Außerdem bekommen die Teilnehmenden Handlungsempfehlungen zur Gestaltung eigener hybrider Bildungssettings.

Für die Teilnahme an dieser Online-Schulung werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt.

Zielgruppe

Zielgruppe dieses Angebots sind Mitarbeitende der sechs staatlichen Hamburger Hochschulen sowie der SUB. Zudem können an diesem Online-Schulungsangebot des Bereichs Medienproduktion auch interessierte Mitarbeitende anderer Hochschulen inner- und außerhalb Hamburgs teilnehmen.

Kontakt

Jan von Roth
E-Mail: j.roth@mmkh.de
Telefon: +49 40 303 85 79-19

Teilnehmende Community-Mitglieder

Weitere Informationen

Kosten

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen
  • Mediendidaktik
  • Organisation

Art des Termins

  • Workshop / Seminar

Veranstaltungsform

  • Online
Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt