ILIAS - Gestaltungsmöglichkeiten für Lehr- und Lernszenarien

Neuerungen und Grundsätzliches zur Lernplattform ILIAS werden beim Workshop des Learning Labs der Universität Duisburg-Essen vorgestellt und gemeinsam ausprobiert.

Learning Lab am Campus Essen, Universitätsstr. 2, 45117 Essen, Raum S06 S00 A46 (im EG)

Im Workshop werden verschiedene Komponenten und Neuerungen der Lernplattform ILIAS vorgestellt und gemeinsam ausprobiert. Anhand von Beispielen werden lernförderliche Gestaltungsmöglichkeiten für Lehr- und Lernszenarien veranschaulicht und Einsatzszenarien für die Lehre diskutiert.

Lernziele: Die Teilnehmenden…
… können einen ILIAS-Kurs verwalten und die Kursoberfläche individuell gestalten
… können verschiedene ILIAS-Werkzeuge und Komponenten beschreiben
… können ausgewählte ILIAS-Werkzeuge und Komponenten zielgerichtet für Lehr- und Lernszenarien einsetzen

Workshopleitung: Klaus Vorkauf (Koordinierungsstelle E-Learning, Blended Learning QdL, FH Dortmund)

Technik und Voraussetzungen: Teilnehmende können direkt im eigenen ILIAS die Beispiele nachvollziehen und mitarbeiten. Aus diesem Grund sollte ein ILIAS-Zugang vorhanden sein. Bitte bringen Sie einen Laptop mit oder schreiben Sie an info@elearningnrw.de, wenn Ihnen die Organisatoren einen Laptop zur Verfügung stellen sollen.

Teilnehmendenzahl: max. 20 Personen

Eine Anmeldung ist erforderlich und ab sofort auf der Homepage des Learning Labs möglich.

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Lehrende und E-Learning-Akteure an den Hochschulen in NRW. Weitere Zielgruppen wenden Sie sich bitte an info@elearningnrw.de.

Kontakt

E-Mail: info@elearningnrw.de

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen
  • Softwareschulung

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung
  • Workshop / Seminar

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung