Infoabend im „Virtual Classroom“: Master Digital Business Management an der RFH Köln

Am 5. Dezember lädt die Rheinische Fachhochschule Köln (RFH) zu einem Online-Infoabend zum Master-Studiengang Digital Business Management ein. Der Studiengang verbindet digitales Know-How mit BWL und ist im Blended-Learning-Konzept aufgebaut.

In der Online-Veranstaltung stellt der Studiengangsleiter das Grundkonzept des Studiengangs Digital Business Management vor. Angehende Masterstudierende können sich entweder für das Vollzeitstudium mit einem höheren Anteil an Präsenzseminaren oder für den berufsbegleitenden Weiterbildungsmaster mit mehr E-Learning-Phasen entscheiden. Im Virtual Classroom erhalten Studieninteressierte weitere Informationen über die Zulassungsvoraussetzungen für das Master-Studium, die Module und Spezialisierungsmöglichkeiten sowie über die Berufsaussichten.

Wer teilnehmen möchte, meldet sich direkt bei der Studiengangsleitung MDB ll, Prof. Dr. Stefan Ludwigs: Ludwigs@rfh-koeln.de Vor Beginn der Veranstaltung erhalten die Teilnehmenden einen Link zum Klassenraum.

Zielgruppe

Der Master-Studiengang richtet sich sowohl an angehende Master-Studierende und berufserfahrene Hochschulabsolventen aus den Wirtschafts-, Medien- oder Kommunikationswissenschaften, die sich für leitende und beratende Tätigkeiten in der Digitalwirtschaft qualifizieren wollen.

Kontakt

Studiengangsleiter Prof. Dr. Stefan Ludwigs
E-Mail: ludwigs@rfh-koeln.de

Kategorisierung

Veranstaltungsform

  • Online