MMKH-Schulung: Rechtliche Grundlagen zur digitalen Barrierefreiheit in Hochschulen

In dieser Online-Schulung des MMKH (Multimedia Kontor Hamburg) beantwortet Jens O. Brelle Fragen zu dem Thema „Rechtliche Grundlagen zur digitalen Barrierefreiheit in Hochschulen“. Die Veranstaltung wird online über Zoom abgehalten.

Online

In der Online-Schulung werden insbesondere Antworten auf folgende Fragen bearbeitet:

  • Worum geht es im Kern?
  • Gesetzgeberischer Hintergrund
  • Anwendungsfälle & Umsetzungsszenarien

Diese Online-Schulung gibt – lediglich – eine Übersicht zur rechtlichen Ausgangsposition der digitalen Barrierefreiheit im Hochschulkontext und richtet sich an „Anfänger/innen“ und Interessierte. Eine technische Beratung kann nicht geleistet werden. Die Teilnehmenden sind jedoch eingeladen, vorab eigene Fragen/Fälle vorzubereiten und vorzutragen.

Themenschwerpunkt

  • Urheberrechtliche Schranken §§ 45a ff. UrhG & digitale Barrierefreiheit

Veranstaltungsort

Als virtueller Lernort wird ZOOM genutzt. Der ZOOM-Link wird einen Tag vor Schulungsbeginn bis 13:00 Uhr versendet.

Kontakt

Jens O. Brelle
E-Mail: j.brelle@mmkh.de
Telefon: +49 40 303 85 79-32

Kategorisierung

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung
  • Workshop / Seminar

Veranstaltungsform

  • Online
Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt