MMKH-Schulung: Social Media & Co – Wie man trotz Datenschutz mehr Menschen erreicht

Diese Online-Schulung des MMKH (Multimedia Kontor Hamburg) bietet einen Überblick zu den aktuellen datenschutzrechtlichen Entwicklungen im Hinblick auf soziale Netzwerke. Ziel der Schulung ist es, eigene Projekte datenschutzfreundlich in Social Media und auf der eigenen Webseite zu präsentieren. Die Veranstaltung findet über Zoom statt, eine Anmeldung ist erforderlich.

Die Teilnehmenden erfahren hier, welche Maßnahmen sie bei der Zusammenarbeit mit Dienstleistern aus Drittstaaten ergreifen sollten, wie sie Inhalte von sozialen Netzwerken datenschutzfreundlich auf den eigenen Webseiten platzieren können und wie sie ihrem Team zu mehr Sicherheit in der Praxis verhelfen und Social-Media-Guidelines etablieren können.

In kleinen Gruppen lernen die Teilnehmenden, gängige Fehler in der Öffentlichkeitsarbeit der Hochschule zu vermeiden

Schwerpunkte sind:

  • Datenschutzrechtliche Grundlagen in Social Media
  • Öffentlichkeitsarbeit an Hochschulen und die richtige Rechtsgrundlage
  • Umsetzung der Informationspflichten
  • Problem: Fotos und Livestreams

Diese Schulung richtet sich an alle Beschäftigten und Lehrenden der Hamburger Hochschulen. Erste Kenntnisse im Datenschutz sind für die Teilnahme hilfreich, aber keine Voraussetzung. Eine aktive Teilnahme ist erwünscht, aber kein Muss.

Teilnehmende Community-Mitglieder

Weitere Informationen

Kosten

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Kategorisierung

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung
  • Workshop / Seminar

Veranstaltungsform

  • Online
Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt