Multiplier Event am Campus der DHBW Heilbronn

Das Forschungsteam der DHBW Heilbronn ist im Erasmus+ Projekt „Vocational Online Collaboration for Active Learning“ (VOCAL) tätig. In dessen Rahmen findet wird am 30. Januar 2018 zu einem Multiplier Event an der DHBW Heilbronn geladen.

Duale Hochschule Baden-Württemberg, Am Bildungscampus 4, 74076 Heilbronn

Im Rahmen des EU-Projektes „Vocational OnlineCollaboration for Active Learning“ (VOCAL) veranstaltet die DHBW Heilbronn ein Multiplier Event in Heilbronn. Das Projekt thematisiert die Entwicklung der Fähigkeiten von Lehrenden zur digitalen Lehre. Im Fokus stehen folgende Fragen:

  • Wie digitalisiere ich mein Kurs-Konzept?
  • Wie kann ich effektive kollaborative Lernaktivitäten in meinem Online-Kurs implementieren?
  • Wie gehe ich didaktisch bei einem Online-Kurs vor?

Hierzu wurden Inhalte erarbeitet und in Form von Online-Kursen (Moodle) zusammengefügt. Diese Ergebnisse sollen nun im Austausch mit Lehrenden verifiziert bzw. modifiziert werden. Das Event wird aus der Präsentation des Projektes und der bisherigen Ergebnisse sowie einer geleiteten Diskussion bestehen. Ziel ist es, die Praxisnähe als auch die Relevanz der entwickelten Online-Kurse zu optimieren, sodass diese nach Abschluss des Projektes von Lehrenden unterschiedlichster Bildungseinrichtungen genutzt werden. Als potentielle Teilnehmer gelten jegliche Lehrende die ein Interesse an digitaler Lehre haben.

Die Anmeldung zum Multiplier Event ist bis zum 12. Januar 2018 bei Herrn an Herrn Alexander Jaensch möglich, der auch für Rückfragen zur Verfügung steht.
Weitere Informationen können der Website des Projektes VOCAL entnommen werden.

Kontakt

Alexander Jaensch
E-Mail: alexander.jaensch@heilbronn.dhbw.de

Weitere Informationen

Anmelde- oder Einreichungsfrist

12.01.2018

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • Mediendidaktik

Art des Termins

  • Workshop / Seminar

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung