Netzwerktreffen „Künstliche Intelligenz in der Hochschulbildung – Status quo und Zukunftsperspektiven“

Das Online-Symposium richtet sich an Praktiker und Praktikerinnen, Querdenker und Querdenkerinnen, innovative Forschende, Lehrende, Mitarbeitende in Unterstützungsstrukturen sowie Studierende. Teilnehmende können praktische Erfahrungen mit KI-Tools und -Methoden in der Hochschulbildung gesammelt haben oder sammeln wollen, zu KI in der Hochschulbildung geforscht oder einfach allgemein Interesse am Thema haben.

Online

Die Erwartungen an Künstliche Intelligenz (KI) in der Hochschulbildung sind groß. Es müssen nicht nur mehr KI-Experten und Expertinnen akademisch ausgebildet, sondern auch unterschiedlichste Berufsgruppen zu einem kompetenten Umgang mit KI-basierten Technologien befähigt und für Implikationen sensibilisiert werden.

Um den Status quo und die Zukunftsperspektiven von KI-Inhalten und KI-Methoden in der Hochschulbildung zu diskutieren, laden der KI-Campus und das AI.EDU Research Lab der FernUniversität in Hagen am 20. April 2020 zu einem Online-Symposium ein. Teilnehmende erhalten die Gelegenheit, partizipativ Zukunftsperspektiven und Innovationspotenziale der KI in der Hochschulbildung zu erarbeiten und so mit ihren Ideen den Entwicklungsprozess mitzugestalten. Die Ergebnisse werden in einem Working Paper festgehalten, das fortlaufend konkretisiert und zu einem Whitepaper weiterentwickelt wird.

Hinweis: Aufgrund der aktuellen Situation findet das ursprünglich als Präsenzveranstaltung geplante Netzwerktreffen in Form eines Online-Symposiums statt. Details zu Programm und Umsetzung folgen in Kürze.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich bis zum 5. April 2020 für die Teilnahme an dem Online-Symposium an. Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung erst nach der schriftlichen Bestätigung durch die Veranstalter wirksam ist.

Teilnehmende Community-Mitglieder

Weitere Informationen

Anmelde- oder Einreichungsfrist

05.04.2020

Kosten

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Kategorisierung

Art des Termins

  • Konferenz / Tagung / Symposium

Veranstaltungsform

  • Online
Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt