nexus-Jahrestagung 2018: „Kompetenz­orientierung auf dem Prüfstand“

Nach der projektinternen Wintertagung der Runden Tische des HRK-Projekts nexus und auf Grundlage der dort erzielten Ergebnisse verfolgt die nexus-Jahrestagung das Ziel, fachspezifische und institutionelle Angebote und Maßnahmen zur Kompetenz- und Lernergebnisorientierung in den Hochschulen zu bilanzieren.

Humboldt-Universität zu Berlin, Hegelplatz/Dorotheenstraße 24, 10117 Berlin

Kompetenz­orientierung in den Hochschulen sollte sich nicht nur in den Modulhandbüchern wiederfinden, sondern vor allem auch den gelebten Alltag durch aktivierende, studierendenorientierte Lehr- und Lernformate prägen und so den "shift from teaching to learning" weiter verdeutlichen. Am ersten Tag diskutieren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter anderem, wie sich Hochschulen durch immer heterogenere Studierendenkohorten tatsächlich verändern, welche Bedeutung dies für den Wandel in der Lehre hat und welche Bedingungen einen fach- und hochschulübergreifenden Austausch über Lehr- und Lerninnovationen nachhaltig unterstützen können. Am zweiten Tag werden diese Fragen im nexusCAMP - einem themenspezifischen Barcamp-Format - vertieft. Hier haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, für sie relevante Themen zu setzen und so neue Aspekte einzubringen oder die Diskussion vom Vortag vertieft weiterzuführen.

Weitere Details zum Programm, sowie zur Anmeldung sind auf der Veranstaltungswebsite zu finden.

Kontakt

Frau Gabriele Hentschel
E-Mail: hentschel@hrk.de
Telefon: +49 (0)228 887-191 | -197

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • Mediendidaktik

Art des Termins

  • Konferenz / Tagung / Symposium

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung