Online-Kurs der TU Graz: E-Learning & Recht

Die Technische Universität bietet in einem fünfwöchigen Online-Kurs einen Überblick rund um das Thema Urheberrecht und den Praxisbezug zu E-Learning und Sozialen Medien. Die Teilnehmer erwarten wöchentliche Video-Lectures und ein Quiz auf iMoox.

Die TU Graz bietet auf iMooX einen freien Online-Kurs rund um das Thema Urheberrecht an. Ab dem 20.11.2017 ermöglicht der Kurs für 5 Wochen einen Überblick über die wesentlichen gesetzlichen Bestimmungen. In zehn Einheiten soll ein Einblick in die Grundlagen des Urheberrechts geboten werden. Darüber werden im Laufe des Kurses hinaus Informationen für praxis-relevante Aspekte bereitgestellt, die sowohl in Bereichen wie E-Learning aber auch beim privaten Einsatz von Sozialen Medien zur Anwendung gelangen. Der Kurs gliedert sich in fünf jeweils einwöchige Einheiten. Jede Kurseinheit umfasst zwei Vorträge in Form von Video-Lectures, die eine inhaltliche Vertiefung in die folgenden Themengebiete bieten:

  • Grundlagen des Urheberrechts I: Das Urheberrechtsgesetz
  • Grundlagen des Urheberrechts II: flankierende Rechtsnormen
  • Die Urheberrechts-Novelle 2015: Die Neuerungen im Überblick
  • Der Mythos Raubkopie
  • Urheberrecht über die Grenzen hinaus
  • Freie Werknutzung
  • Filme & Bilder
  • Die Schulbuch-Ausnahme
  • Urheberrecht & Creative Commons
  • Diensterfindungen

Zusätzlich wird pro Kurseinheit ein Quiz aus Multiple-Choice-Fragen angeboten, das von den Teilnehmenden absolviert werden kann, um den individuellen Lernfortschritt zu überprüfen.
Weitere Details zu dem Online-Kurs, sowie zur Anmeldung sind auf der Website von iMoox zu finden.

Kontakt

Herr Michael Lanziger
E-Mail: office@kanzlei-lanzinger.at

Kategorisierung

Art des Termins

  • Workshop / Seminar

Veranstaltungsform

  • Online