OOFHEC2018: "Blended and online Learning: Changing the Educational Landscape"

Vom 10.-12. Oktober 2018 findet in Aarhus die Online, Open and Flexible Higher Education Conference (OOFHEC2018) statt. Der Fokus der Konferenz liegt auf dem Thema "Blended and online Learning: Changing the Educational Landscape".

Aarhus University, Nordre Ringgade 1, 8000 Aarhus C, Dänemark

Digitale Modelle des Lehren und Lernen werden als mögliche Lösung für die heutigen Probleme der Hochschulbildung angesehen, verbunden mit der Hoffnung auf Innovation und Transformation in den nächsten Jahren. Beispielhaft werden Blended und Online Learning genannt, die zur Steigerung der Qualität und Effizienz des Studiums, sowie Kooperation von Studierenden und Lehrenden beitragen sollen. Außerdem sollen Blended und Online Learning zur kontinuierlichen Weiterbildung eingesetzt werden und MOOCs einen offenen Bildungszugang für alle unterstützen. In diesem Sinne stehen die Themen der Konferenz, zu denen bis zum 1. April Abstracts und Vorschläge für Workshops eingereicht werden konnten. Anknüpfungspunkte gibt es zu:

  • Blended and online education
  • Accreditation of online education
  • Quality Assurance in Blended and Online Education
  • Short Learning Programmes
  • Open education and MOOCs, European MOOC Consortium
  • Inclusiveness
  • Networked curricula and Virtual Mobility
  • Changing the educational landscape: new competences for teachers

 

Weitere Informationen zur Veranstaltung können der Konferenz-Website entnommen werden.

Kontakt

E-Mail: fenna.adriaanse@eadtu.eu
Telefon: +45 87 15 00 00