Open-Access-Barcamp 2021

Im Rahmen des Projekts open-access.network vom Kommunikations-, Informations-, Medienzentrum (KIM) der Universität Konstanz wird vom 22. bis 23. April das Open Access Barcamp veranstaltet. Interessierten der Open-Access-Community wird dabei die Möglichkeit geboten, miteinander in Austausch zu treten, sich zu vernetzen und voneinander zu lernen. Eine Registrierung ist erforderlich.

Online

Das Format Barcamp ist im Vergleich zu klassischen Konferenzen offener und verzichtet auf ein vorgegebenes Programm. Stattdessen können Teilnehmende selbst Themen vorschlagen oder Sessions halten und sich so zu den für sie spannenden Inhalten austauschen. Dabei sind alle Themen rund um Open Access willkommen.

Gestaltung der Sessions

Jeweils von 9:00 bis 14:30 Uhr stellen die Teilnehmenden selbst ein abwechslungsreiches Programm zusammen und diskutieren über Open-Access-Themen. So könnten z. B. die Umsetzung der DEAL-Verträge, die Verstetigung von Publikationsfonds, Open-Access-Monografien oder Open Access in bestimmten Fachdisziplinen und in den Künsten behandelt werden.

Teilnehmende Community-Mitglieder

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • Open Educational Resources

Art des Termins

  • Barcamp

Veranstaltungsform

  • Online
Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt