Rechtsfragen im E-Learning

Im Webinar „Rechtsfragen im E-Learning" gibt Dr. Tatjana Spaeth vom Zentrum für Lehrentwicklung – Abteilung E-Learning (ZLE E-Learning) an der Universität Ulm einen Einblick ins Thema.

Online

Das Webinar ist ein Angebot der Adobe Connect DACH Nutzergruppe „Forschung & Lehre". Referentin der Veranstaltung ist Dr. Tatjana Spaeth, Zentrum für Lehrentwicklung – Abteilung E-Learning (ZLE E-Learning), Universität Ulm. Die Referentin der Universität Ulm ist keine Juristin, weiß aber aus ihrer Arbeit im First-Level-Support für Rechtsfragen in der Lehre, insbesondere zum E-Learning, umfassend Bescheid und bildet sich regelmäßig mit Hilfe einschlägiger Publikationen zum Thema fort. Somit wird es keine rechtsverbindlichen Aussagen geben, jedoch einen verständlichen Einstieg und Überblick auf jeden Fall.

Teilnehmende Community-Mitglieder

Weitere Informationen

Kosten

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Kategorisierung

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung

Veranstaltungsform

  • Online
Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt