studiumdigitale Frankfurt: E-Learning-Workshops

Im Wintersemester 2017/18 bietet studiumdigitale, die zentrale E-Learning-Einrichtung der Goethe-Universität Frankfurt am Main, wieder Software-Schulungen sowie Workshops zur Kompetenzvermittlung in der Didaktik und der Gestaltung von E-Learning-Angeboten an.

Die E-Learning-Workshops sollen Hochschullehrende, wissenschaftliche Mitarbeiter/-innen, Dozierende in Bildungseinrichtungen sowie Lehrerinnen und Lehrer für den kompetenten Einsatz digitaler Medien in der Lehre qualifizieren. Das Angebot zum Wintersemester 2017/18 umfasst mehrere Software-Schulungen sowie Kompetenzvermittlung in der Didaktik und der Gestaltung von E-Learning-Angeboten. Interessierte können einzelne Module online buchen. Zudem besteht die Möglichkeit im Rahmen dieser Workshopreihe innerhalb von max. zwei Semestern das E-Learning-Zertifikat der Goethe-Universität zu erwerben. Voraussetzung hierfür ist der Besuch von sechs Grundlagen- und mindestens drei Wahlmodulen sowie die Erstellung und Präsentation eines abschließenden E-Learning-Konzepts. Vorhandene Kenntnisse werden bei entsprechenden Nachweisen anerkannt.

Zielgruppe

Lehrende und wissenschaftliche Mitarbeiter/innen der Goethe-Universität Frankfurt, Angehörige/Angestellte an hessischen Schulen und Hochschulen sowie Lehrbeauftragte der Goethe-Universität und externe Teilnehmer

Kontakt

Ralph Müller, Michael Eichhorn
E-Mail: schulung@studiumdigitale.uni-frankfurt.de

Weitere Informationen

Kosten

Für die Teilnahme an der Veranstaltung können Kosten entstehen.

Zertifikat

E-Learning-Zertifikat der Goethe-Universität Frankfurt

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen
  • Mediendidaktik

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung