Tag der digitalen Lehre der Hochschule Fresenius

Die private Hochschule Fresenius organisiert am 29.06.2018 einen Tag der digitalen Lehre in Köln.

Hochschule Fresenius, Im Mediapark 4C, 50670 Köln

Auf dem Programm stehen Vorträge, Impulsreferate und Workshops zu unterschiedlichen Themen. Unter anderem gibt es Keynotes zu den Themen „Hochschulbildung digital – Zentrale Thesen“ oder „Fragen kostet nichts? Prüfungen gestalten und Potenziale nutzen“. Das ausführliche Programm gibt es als PDF auf der Homepage der Hochschule Fresenius. Der Tag der digitalen Lehre schließt mit der Verleihung des Lehrpreises der Hochschule Fresenius. Neben Angehörigen der Hochschule Fresenius sind auch externe Gäste eingeladen, diese müssen einen Unkostenbeitrag von 30€ entrichten. 

Zielgruppe

Eingeladen sind neben Mitarbeiter/innen der Hochschule Fresenius, der Ludwig Fresenius Schulen und aller Tochterunternehmen der COGNOS AG auch externe Gäste.

Kontakt

Olaf Pütz
E-Mail: puetz@hs-fresenius.de

Weitere Informationen

Kosten

Für die Teilnahme an der Veranstaltung können Kosten entstehen.

Für Angehörige der COGNOS-Gruppe fallen keine Konferenzgebühren an. Gäste können für einen Unkostenbeitrag von 30 Euro nicht nur an allen Veranstaltungen teilnehmen sondern werden auch verpflegt. Alle Teilnehmenden erhalten eine entsprechende Bestätigung.

Kategorisierung

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung