Tag der Lehre 2017 an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

Im Rahmen des Projektes „PerLe - Projekt erfolgreich Lehren und Lernen“ lädt die CAU zu Kiel zum Tag der Lehre. Vielfältige Workshops, u.a. zur Seminar- und Vorlesungsgestaltung, zu Service Learning sowie zum Scholarship of Teaching and Learning (SoTL) stehen auf dem Veranstaltungsprogramm.

Wissenschaftszentrum Kiel, Fraunhoferstraße 13, in 24118 Kiel

Beim Tag der Lehre 2017 stehen Lehrinnovation und langfristige Lehrentwicklung im Fokus. Den Auftakt macht ein Fachgespräch mit Vertreterinnen und Vertretern des neu konstituierten externen Beirats von PerLe. Die Expertinnen und Experten im Bereich Hochschuldidaktik, Hochschulmanagement und Hochschulentwicklung beschäftigen sich dabei mit der Fragestellung, wie man Kriterien für nachhaltige Lehrinnovationen gestalten kann. In zwei anschließenden Workshop-Sessions werden vielfältige Themen wie z. B. Elemente Forschungsbasierter Lehre, mediengestützte Lehre und Lehrgestaltung behandelt. Am Nachmittag können sich die Teilnehmenden dann bei einer Methodenmesse über innovative Lehrmethoden und -projekte informieren. Vorgestellt werden unter anderem Ergebnisse und Erfahrungen von Vorhaben, die aus Mitteln des PerLe-Fonds für Lehrinnovation an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel gefördert werden und die als Good-Practice-Beispiele Impulse für innovative Lehre geben.

Weitere Details zu der Veranstaltung, sowie zur Anmeldung können der Website des Projektes PerLe entnommen werden.

Kontakt

Frau Emmelie Heinsen
E-Mail: eheinsen@uv.uni-kiel.de
Telefon: +49 (0)431 / 880-5957

Weitere Informationen

Anmelde- oder Einreichungsfrist

05.12.2017

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • Mediendidaktik

Art des Termins

  • Workshop / Seminar
  • E-Learning-Tag / Tag der Lehre

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung