university@LEARNTEC: ganztägiges Vortragsprogramm am 30. Januar 2019

Am 30. Januar 2019 wird ein ganztägiges Vortragsprogramm ausgerichtet, an dessen Gestaltung e-teaching.org ebenfalls beteiligt ist. Hier werden ausgewählte Best-Practice-Beispiele aus ganz unterschiedlichen Fächern geboten.

Der Einsatz digitaler Medien ist aus der Hochschule nicht mehr wegzudenken. Beamer, interaktive Tafeln, Tablets und Apps für studentische Zwecke gehören schon zum Alltag einer modernen Hochschule. Doch diese müssen um innovative Lehrkonzepte ergänzt werden. Vom Flipped Classroom bis zum Online-Seminar, von der Videoproduktion bis zur Live-Bewerbung von Veranstaltungen reicht die Palette dessen, was Studierende heute als spannend empfinden. Lassen Sie sich durch Best-Practice-Beispiele aus anderen Hochschulen inspirieren.

Programm

11.00 - 11.30 CLASSIC vhb: Medizin und Medizintechnik -interdisziplinär lehren und lernen
Prof. Stefan Sesselmann, OTH Amberg-Weiden

11.30 - 12:00 Deeper Learning mit digitalen Medien
Prof. Dr. Oliver Meyer, Johannes-Gutenberg Universität Mainz

12.00 - 12.30 Digitale Medien in der universitären Lehrerbildung
Jun.-Prof. Andreas Lachner, Uviversität Tübingen /IWM

12.30 - 13:00 Der kleinste gemeinsame Nenner? Die hochschulartenübergreifende virtuelle Ringvorlesung
Dr. Carsten Schnekenburger, Duale Hochschule Baden-Württemberg,

13.00 - 13.30 Digitaler Lehrgarten - eine App für mobiles Lernen (nicht nur in den Agrarwissenschaften)
Dr. Annegret Pflugfelder, Universität
Hohenheim

13.30 - 14:00 OPEN vhb: Medienethik für alle - ein interaktivern Online-Kurs zu den Dos & Don'ts der Medienwelt.
Susanna Endres, Franziska Streib, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

14.00 - 14.30 kosmic - Kompetenzorientierte Selbstlernangebote für die Studieneingangsphase in den Fachbereichen Mathematik, Interkulturalität und Chemie
Marko Glaubitz, Universität Freiburg

14.30 - 15:00 SMART vhb: Die clevere Verbindung von digitalem Lernen und Präsenzlehre
Prof. Katrin Winkler, HAW Kempten

15.00 - 15:30 HFDcert - das Community-Certificate - mit allen Kompetenzen punkten
Martin Rademacher, Hochschulforum Digitalisierung und HRK

15.30 - 16:00
Das HND BW - Austauschen, vernetzen, kooperieren - Synergieeffekte nutzen und die Digitalisierung der Lehre gemeinsam vorantreiben
Mandy Kaiser, HND BW

16.00 - 16:30 Einsatzszenarien digitaler Mathematikaufgaben
Prof. Dr. Klaus Giebermann, Hochschule Ruhr-West

16:30 - 17:00 Einsatz von automatisierten Simultanübersetzung in Lehrveranstaltungen zur Erschließung für internationale Studierende als Modell für andere Hochschulen
Dr. Sebastian Stüker (IAR); Andreas Sexauer (ZML), KIT

17:00 - 17:30 Aalto Online Learning - A!OLE Dr.
Tomi Kaupinnen, Aalto University, Finland

17:30 - 18:00 Rechtssichere Online-Prüfungen zu Hause
Prof. Dr. Michael Fuchs, Wilhelm-Büchner-Hochschule, Pfungstadt

Kategorisierung

Art des Termins

  • Messe

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung