Urheberrechtliche Rahmenbedingungen der Hochschullehre

In der online Veranstaltung werden die zum 01.03.2018 reformierten urheberrechtlichen Rahmenbedingungen für die Nutzung urheberrechtlich geschützter Materialien (Texte, Fotos, Filme, Karten, etc.) in der Hochschullehre anhand von Fallbeispielen erörtert.

Nach der Teilnahme sind die Teilnehmer in der Lage zu erkennen, welche Materialien urheberrechtlichen Beschränkungen unterliegen, zu beurteilen, ob eine Nutzung in der Hochschullehre aufgrund gesetzlicher Regelungen zulässig ist und zu wissen, worin der Nutzen von Open Educational Resources (OER) liegt und welche Nutzung CC-Lizenzen erlauben

Weitere Informationen

Kosten

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei.

Zertifikat

Schlüsselqualifikationen 2 AE

Kategorisierung

Art des Termins

  • Workshop / Seminar

Veranstaltungsform

  • Online
Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt