VCRP Live Channel zum Thema Faculty Development

Der VCRP (Virtuelle Campus Rheinland-Pfalz) beschäftigt sich im September in seinem Live Channel mit dem Thema „Faculty Development - Ausbau der digitalen Lehrkompetenz“. Während der live Übertragung werden sich Expertinnen und Experten der Digitalisierung und des E-Learning miteinander austauschen, alle Interessierten haben außerdem anschließend die Möglichkeit, in einem asynchron moderierten Forum an einer Diskussion zu verschiedenen Fragestellungen zum Thema teilzunehmen. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Online

Nicht nur die Anforderungen an die Studierenden haben sich geändert, auch die Anforderungen an die Hochschullehrenden werden immer breiter. Nicht zuletzt in Bezug auf die Digitalisierung der Lehre ist eine kontinuierliche Weiterentwicklung und Aktualisierung der vorhandenen Kompetenzen notwendig (digital literacy, data literacy).

Um Studierenden die notwendigen Kompetenzen für die spätere Arbeitswelt zu vermitteln, benötigen die Lehrenden selbst die geforderten Kompetenzen oder sie sollten zumindest wissen, wie man diese Kompetenzen vermitteln kann. Das heißt die Lehrenden müssen in der Lage sein, die benötigten Kompetenzen zu identifizieren und die Lehre entsprechend mit allen ihnen zur Verfügung stehenden Möglichkeiten (egal ob virtuell oder in Präsenz) anzupassen. Neue bzw. veränderte Formen der Lehre spielen hier genauso eine Rolle wie die eigene Medienkompetenz und die Vermittlung von grundlegenden digitalen Kompetenzen im Fachkontext. Eine kontinuierliche, lebenslange Weiterbildung und Anpassung – faculty development – gehört heute für jeden Berufstätigen dazu, erst recht im Hochschulkontext. Aber wie könnte so etwas aussehen?

Diesen und ähnlichen Fragen geht der VCRP live Channel im September nach. Begleiten Sie die Diskussionen des VCRP-Teams, insbesondere von Meike Schmidt und Katharina Schell. Nutzen Sie die Chance und bilden Sie sich Ihre eigene Meinung und diskutieren Sie mit.

Ziel

Der VCRP möchte im live Channel fokussiert an einem Tag Denkimpulse geben und mit allen Interessierten moderiert Fragestellungen zum Thema diskutieren.

Ablauf des Tages

Seien Sie um 10.00 Uhr dabei, wenn die live Übertragung aus dem VCRP beginnt und sich VCRP Expertinnen und Experten der Digitalisierung und des E-Learning austauschen. Anschließend sind Sie am Zug. Diskutieren Sie von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr asynchron im moderierten Forum und bringen Sie Ihre Perspektive und Ihre Meinung in die Diskussion ein. Um 17.00 Uhr gibt es dann als Abschluss eine Zusammenfassung des Tages.

Online-Umgebung

Die VCRP Live Channel Online-Umgebung beinhaltet die live Übertragung und die Diskussionsforen. Sie können sich ohne Anmeldung als Gast, oder sofern vorhanden mit Ihrem OpenOLAT Account, einwählen. Der Online-Bereich zum aktuellen Thema wird erst am Veranstaltungstag freigeschaltet.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Zielgruppe

Alle die sich für die Digitalisierung im Hochschulbereich und die damit verbundenen Herausforderungen interessieren: Lehrende, Studierende, MultiplikatorInnen usw.

Kategorisierung

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung

Veranstaltungsform

  • Online
Barrierefreiheit Direkt zum Inhalt Übersicht Erweiterte Suche Direkt zur Navigation Kontakt