Webinarreihe der „Adobe Connect DACH Nutzergruppe Forschung & Lehre“

Die Nutzergruppe bietet im Wintersemester 2017/2018 an drei Terminen einen Austausch zu Adobe Connect mit der Möglichkeit an, einzelne Funktionen von Adobe Connect selbst als Teilnehmende auszuprobieren.

Die „Adobe Connect DACH Nutzergruppe Forschung & Lehre“ tauscht regelmäßig ihre Erfahrungen aus und gibt diese an alle Interessierten weiter. Gegenstand des Austauschs sind technische Fragen und Neuerungen, praktische Erfahrungen, didaktische Einsatzszenarien und rechtliche Aspekte beim Einsatz von Adobe Connect in Forschung und Lehre. Es werden Hilfestellungen, Tipps und Praxisbeispiele veröffentlicht sowie Veranstaltungen durchgeführt. Mitglied der Nutzergruppe sind sowohl Lehrende als auch Mitarbeiter/innen von Service-Einrichtungen an Hochschulen im deutschsprachigen Raum. In diesem Wintersemester wird in Webinaren die Möglichkeiten geboten, in Austausch über Adobe Connect zu treten. Das erste Webinar findet am 8. November 2017, 15 bis 16 Uhr statt und widmet sich dem Thema „Erste Schritte mit Adobe Connect“. Hierbei wird unter anderem auf grundlegende Fragen eingegangen, wie zum Beispiel das Einrichten eines Meetings oder Konferenzraumes und Fragen zu Teilnahmevoraussetzungen. Nützliche Hinweise und die Möglichkeit der praktischen Erprobung durch die Teilnehmenden werden auch für Audio- und Videogeräte gegeben. Am 6. Dezember 2017, 15 bis 16 Uhr, folgt eine Veranstaltung zu „Gruppenräumen, Hybrid- und internationalen Meetings“. Mitglieder der Nutzergruppe berichten von ihren Erfahrungen aus technischer und didaktischer Perspektive. Sehr praktisch soll es beim letzten Termin werden: am 17. Januar 2018, 15 bis 16 Uhr, ist vorgesehen, dass Teilnehmende der Veranstaltung die Gelegenheit bekommen, die Gruppenraumfunktion in Adobe Connect selbst als Veranstalter/in oder Teilnehmer/in zu testen. Gruppenräume in Adobe Connect bieten die Möglichkeit, aus einem Meeting heraus Teilnehmende in eigene Gruppen zu verteilen. Dies ist eine gute Möglichkeit, um beispielsweise online Kleingruppenarbeiten durchzuführen, was jedoch für Dozent/innen in der Regel mangels kritischer Masse an Testpersonen schwer vorab zu testen ist.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Weitere Details zu der Webinarreihe können der Website der „Adobe Connect DACH Nutzergruppe Forschung & Lehre“ entnommen werden.

Kategorisierung

Art des Termins

  • Workshop / Seminar

Veranstaltungsform

  • Online