E-Moderation: Erfolgreich Arbeits- und Lerngruppen im Netz anleiten und betreuen

Gemeinsam in Gruppen netzbasiert zu arbeiten und zu lernen stellt an die Beteiligten besondere Herausforderungen. Die Gruppenmitglieder müssen nicht nur mit der Technik umgehen können, sondern sich auch mit den Besonderheiten dieser Art von Kommunikation und Kooperation auskennen und entsprechende Strategien anwenden können. Damit die einzelnen Gruppenmitglieder nicht von diesen Herausforderungen überrollt werden, ist es wichtig, die Gruppen zu unterstützen, zu begleiten und zu moderieren. Folgende Leitfragen sollen im Webinar behandelt werden: Wie können Lern- und Arbeitsgruppen motiviert werden? Wie erreiche ich eine gleich bleibende aktive Beteiligung aller Gruppenmitglieder? Welche organisatorischen und technischen Hilfestellungen sind notwendig? Wie sollte die inhaltliche Anleitung bzw. das Feedback gestaltet werden? Wie erreiche ich als E-Moderator, dass die Gruppe von alleine „laufen“ lernt? Wie viel Unterstützung ist hinreichend und nötig?

Online

Kontakt

Ulrich Winchenbach
E-Mail: winchenbach@mfg.de

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung

Veranstaltungsform

  • Online