Neue Medien in Lehr- und Lernprozessen einsetzen

Der Kurs führt praxisorientiert in die vielfältigen, didaktischen Möglichkeiten neuer Medien in Lehr- und Lernprozessen ein. Schwerpunkte des Moduls behandeln Grundlagen der Mediendidaktik und psychologische Aspekte des Lernens mit neuen Medien. Im Rahmen des Kurses erlernen die TeilnehmerInnen selbstständig ein mediengestütztes Lernangebot zu konzipieren und ein Drehbuch für Multimedia-Anwendungen zu erstellen. Das erlangte Wissen soll im Beruf angewendet und weiterentwickelt werden und die TeilnehmerInnen dazu befähigen, Lernmaterialien kritisch zu reflektieren und zu bewerten.

Universität Rostock

Weitere Informationen

Zertifikat

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung

Veranstaltungsform

  • Blended (Face-to-Face/Online)