Online-Betreuung von Lernenden, Wahlmodul eLearning-Methoden (WEM02)

Online-Betreuung hat sich als motivierender und Zufriedenheit fördernder Faktor im eLearning erwiesen. In diesem Workshop lernen die Teilnehmenden die Grundzüge und die sozialen Besonderheiten der netzbasierten Kommunikation kennen. Sie erfahren, in welchen Settings Online-Betreuung erforderlich ist, wie man Lernende in Online-Phasen betreuen kann und wie man die verschiedenen didaktischen Möglichkeiten technisch unterstützt.</p> <p>Neben den fünf Stufen der Online-Sozialisation nach Jilly Salmon lernen die Teilnehmenden mögliche Organisationsformen zur Betreuung von virtuellen Lerngruppen kennen.</p> <p>Voraussetzungen: Inhalte des eLearning-Einführungsworkshops; eLearning Didaktik; Einführung in eine Lernplattform oder andere Internettools werden empfohlen.</p> <p>Die Anzahl der Teilnehmenden ist auf 12 beschränkt. <br>Anmeldung erforderlich! <a href="http://anmeldung.studiumdigitale.uni-frankfurt.de/workshopreihe/" target="_blank">http://anmeldung.studiumdigitale.uni-frankfurt.de/workshopreihe/</a>

Frankfurt am Main

Kontakt

Claudia Bremer und Ralph Müller, Tel.: 069/798-23690 und -24609
E-Mail: schulung@studiumdigitale.uni-frankfurt.de

Weitere Informationen

Zertifikat

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung