campuseducation: Virtuelle Seminare mit Adobe Connect (Baustein 4)

Mit virtuellen Konferenzen (auch als "virtuelle Klassenräume" bekannt) können Vorlesungen und andere Veranstaltungsformate ortsunabhängig durchgeführt werden. Auf diese Weise ist die Teilnahme ohne Anfahrt möglich, was nicht nur für Studierende und Lehrende, sondern auch für Gastredner vorteilhaft sein kann. In virtuellen Konferenzräumen stehen neben Audio- und Videoübertragung auch Whiteboards zur Verfügung, in denen hochgeladene Dokumente (z.B. im PDF-Format) gezeigt oder ad hoc Notizen und Skizzen gemacht werden können. Virtuelle Whiteboards eignen sich auch für die kooperative Arbeit in Echtzeit während der Veranstaltung. Diese Veranstaltung findet virtuell in einem Adobe-Connect-Raum statt. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer lernen so die typischen Elemente eines virtuellen Raums kennen.

Virtueller Raum

Kontakt

Luka Peters und Jonas Kückelmann
E-Mail: luka.peters@elan-ev.de, jonas.kueckelmann@elan-ev.de

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung

Veranstaltungsform

  • Online