E-Learning & Recht

Der Massive Open Online Course (MOOC) „E-Learning & Recht“ findet auf der österreichische MOOC-Plattform www.imoox.at statt. Er thematisiert Entwicklungen im Urheberrecht und zeigt Handlungsspielräume für Lehrende und Forschende auf.

Online

Der Kurs ist als Massive Open Online Course konzipiert. Er gliedert sich in fünf jeweils einwöchige Einheiten. Jede Kurseinheit umfasst zwei Vorträge in Form von Video-Lectures, die eine inhaltliche Vertiefung in die zehn Themengebiete bieten. Zusätzlich wird pro Kurseinheit ein Quiz aus Multiple-Choice-Fragen angeboten, das von den Teilnehmenden absolviert werden kann, um den individuellen Lernfortschritt zu überprüfen. Für die aktive Teilnahme am Kurs erfolgt bei Abschluss die Ausstellung einer automatisierten Teilnahmebestätigung, welche Ihren Benutzernamen, den Kursnamen, die Kursdauer und den Aufwand beinhalten. Es wird darauf hingewiesen, dass es sich nur um eine Bestätigung handelt, die aussagt dass die Benutzerin oder der Benutzer zumindest 75% der gestellten Selbstüberprüfungsfragen richtig beantwortet wurden.

Themen der einzelnen Einheiten

  • Das Urheberrechtsgesetz
  • Weitere Gesetze & flankierende Rechtsnormen
  • Mythos Raubkopie
  • Urheberrecht International
  • Kein Plagiat durch Zitat
  • Downloads, Streaming & Sharing
  • Fragen bei Online- & Download-Shops
  • Probleme bei sozialen Netzwerken
  • Die Leerkassettenvergütung
  • Blick in die Zukunft - die Urheberrechts-Novelle 2015

Lernziele

  • Ich weiß wie das Urheberrecht in Österreich aufgebaut ist
  • Ich kann mit Begriffen wie ‚Privatkopie’, ‚Verwertungsrechte’ usw. umgehen
  • Ich kenne die zivil- und strafrechtlichen Ansprüche aus dem Urheberrecht
  • Ich weiß wie sich das Urheberrecht im World Wide Web verhält
  • Ich kenne die wesentlichen Inhalte der geplanten Urheberrechts-Novelle 2015

Kontakt

Michael Lanzinger
E-Mail: Michael.lanzinger@jku.at

Teilnehmende Community-Mitglieder

Kategorisierung

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung