Einführung in die Medienproduktion

Im Rahmen der E-Learning-Workshopreihe an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main findet im Herbst/Winter 2015/2016 dieser Workshop im Wahlmodule Medienproduktion (WMP01) statt. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Frankfurt am Main

In diesem Workshop erhalten die Teilnehmenden einen vertiefenden Einblick in die Prozesse der Medienproduktion. Dabei geht es um Prozesse, die durchgeführt werden, um z.B. im Rahmen eines eLearning- oder Blended Learning-Szenarios Selbstlernmaterialien oder Lerninhalte für eine CD-/DVD-Produktion mit einem Autorentool wie der Lernbar zu erzeugen.

Über die Schritte Grobkonzept, Feinkonzept und Drehbuch erfahren die Teilnehmenden, wie sie selbst die Produktion von Content vorbereiten können und welche Ressourcen sie für die Umsetzung benötigen. Der Workshop ist daher eine ideale Vorbereitung und Ergänzung zu dem Lernbar-Workshop (WMP 02).

Voraussetzungen: Wünschenswerte Grundlage sind Kenntnisse in der eLearning-Didaktik und Planung von entsprechenden Veranstaltungen und Szenarien wie sie in den Modulen PM 01, PM 02 und PM 03 vermittelt werden. Die Veranstaltung kann aber auch einzeln gebucht werden.

Zielgruppe

Am Einsatz Neuer Medien in der Lehre interessierte Hochschullehrende, wissenschaftliche MitarbeiterInnen, DozentInnen und LehrerInnen, die gerne selbst Lerninhalte erstellen oder entsprechende Produktionsprozesse planen oder koordinieren wollen.

Kontakt

Ralph Müller, studiumdigitale
E-Mail: schulung@studiumdigitale.uni-frankfurt.de
Telefon: 069/798-24609

Weitere Informationen

Kosten

Für die Teilnahme an der Veranstaltung können Kosten entstehen.

Nähere Informationen zu Teilnahmegebühren entnehmen Sie bitte der Übersicht auf dieser Website: http://www.studiumdigitale.uni-frankfurt.de/workshopreihe/index.html

Zertifikat

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung