Flipped Classroom am Beispiel des Bachelor-Grundlagenmoduls Werkstofftechnik an der TH Köln

Der Vortrag (15-minütiger Input) von Prof. Dr.-Ing. Martin Bonnet (TH Köln) findet im Rahmen der ICM-Werkstatt, einer Webinarreihe der Freien Universität-Berlin, statt. Danach kann im Online-Raum diskutiert werden.

Online

In den ingenieurwissenschaftlichen Kernfächern stellen die hohen Teilnehmerzahlen der Module des ersten Semesters besondere Herausforderungen für Lehrende wie auch für Studierende dar. Das klassische Lehrformat von Vorlesung, Übung, Praktikum bietet wenig Möglichkeiten zu einer individuellen Lerngeschwindigkeit und Lernweise sowie einer intensiven Beratung und Betreuung der Studierenden. Auch in den Bachelorstudiengängen der Fakultät für Anlagen, Energie- und Maschinensysteme der TH Köln belegen jedes Semester rund 350 Studierende das Modul Werkstoffkunde. Statt über eine Vorlesung eignen sie sich den Stoff eigenverantwortlich an, betreut durch Fachtutoren und ein Onlineforum. Die Vorlesungsinhalte werden dafür als Screencasts, Lernvideos und in Skripten neu aufbereitet. Die Transferleistung erfolgt in Laborversuchen. 60 Prozent ihrer Note erwerben die Studierenden so während des Semesters. Und: Die Durchfallquote in der Abschlussklausur ist von 50 auf zehn Prozent gesunken. Referent ist Prof. Dr.Ing. Martin Bonnet von der TU Köln.

Die ICM-Werkstatt ist eine Webinarreihe der Freien Universität-Berlin. Die Referent/innen der Online-Veranstaltungen geben 15 Minuten Input zum Thema Inverted Classroom. Danach kann 30 Minuten diskutiert werden. Die Veranstaltungen finden jeden 2. Montag im Monat statt. Die Vorträge werden aufgezeichnet und über den Blog zur Verfügung gestellt. Veranstalter und Moderatoren der Webinarreihe sind Athanasios Vassiliou (Center für Digitale Systeme FU Berlin, Sebastian Schmidt, Lehrer an der Inge Aicher-Scholl-Realschule und Anton Bollen von TechSmith.

Kontakt

Freie Universität Berlin

Teilnehmende Community-Mitglieder

Kategorisierung

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung