Individuell passende Lernangebote bereitstellen mit dem Lernziel-orientierten Kurs

Dies ist das zweite Webinar einer fünfteiligen Reihe, die im Sommer 2016 von der Abteilung E-Learning des Rechenzentrums der Universität Freiburg im Rahmen des Projektes „Freiräume für wissenschaftliche Weiterbildung“, Teil des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: Offene Hochschulen” durchgeführt wird. Sie trägt den Titel „Neue Lernräume gestalten – Good Practice an deutschen Hochschulen”.

Online

Inhalt:
In ILIAS können Selbstlernangebote erstellt werden, die bei einem Teilnehmerkreis mit heterogenem Kenntnisstand individuell passende Lern- und Übungsangebote bereitstellen. Damit erhalten eher schwache Teilnehmende ausreichend Lern- und Übungsinhalte, um noch fehlende Kenntnisse im eigenen Tempo aufzuarbeiten, während Teilnehmende mit guten Kenntnissen den Kurs schnell und gezielt durchlaufen können und nicht mit bereits bekannten Inhalten gelangweilt werden. Wie ein solcher Kurs gestaltet wird, welche Bedeutung die Lernziele bei seiner Durchführung haben und wie das Erreichen von Lernzielen überprüft und für die Navigation durch den Kurs genutzt wird, zeigt Matthias Kunkel, Produktmanager von ILIAS, in diesem halbstündigen Webinar.

Referent:
Matthias Kunkel, Projekt optes & Geschäftsführer ILIAS Verein

Allgemeine Informationen:
In einem 15-20 minütigen Kurzvortrag werden aktuelle und/oder zukunftsweisende Konzepte sowie Best-Practice-Beispiele aus dem Bereich des Blended-Learning an Hochschulen vorgestellt und den Teilnehmenden anschließend ein paar Minuten Zeit eingeräumt, um aufkommende Fragen an die Referierenden zu stellen.

Insgesamt werden die einzelnen Webinare eine Dauer von 30 Minuten nicht überschreiten.

Die Teilnahme bedarf keiner Anmeldung und ist kostenlos.

Den Adobe Connect Raum erreichen Sie für alle Veranstaltungen unter: https://connect.uni-freiburg.de/webinar2016/

Der Raum wird 10 min. vor dem jeweiligen Webinar freigeschaltet. Teilnehmende loggen sich bitte als Gast ein. Die Webinare werden zu Dokumentationszwecken aufgezeichnet.

Kontakt

Anja Ranft, M.A.
E-Mail: anja.ranft@rz.uni-freiburg.de

Teilnehmende Community-Mitglieder

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung

Veranstaltungsform

  • Online