Digitalisierung der Lehre - So geht's

Dieser Workshop findet in Frankfurt am Main statt. und ist in einen kurzen (45 Min) Theorieteil und einen zweiten, zweieinhalbstündigen Praxisteil aufgeteilt. Die Plätze sind limitiert, eine Anmeldungen ist erforderlich.

Frankfurt am Main

Ort:
Frankfurt, Station Lounge (direkt gegenüber vom Hauptbahnhof)

Zeit:
11:00 bis 15:30 Uhr

Der Theorieteil:
Ziel ist es, zunächst fächerübergreifende sowie fachspezifische Konzepte zu erstellen, wie, mit welchem Aufwand und mit welchen Mitteln digitale Elemente für die Lehre erstellt und in digitale Lehrformate integriert werden können.
Themen:

  • Grundlagen der Digitalisierung
  • Videoklassifikation
  • fachspezifische Identifikation digitaler Elemente

Der Praxisteil
Im Praxisteil werden einfache Lehrvideos am Laptop/Notebook erstellt, bearbeitet und deren Bereitstellung für die Lehre durchgespielt.
Themen:

  • rechtlich gesicherte Nutzung von Fremdmaterialien
  • Screenshots und Bearbeitung mit Snagit
  • Videocasts mit Snagit
  • Videoerstellung mit Camtasia
  • Kameraufnahmen mit Greenscreentechnik
  • Produktion und Bereitstellung von Videos
  • Lehrvideos in einer Lerneinheit

Bonus für alle Teilnehmer am Workshop durch die Firma Techsmith:

Kontakt

Jürgen Handke
E-Mail: handke@uni-marburg.de
Telefon: +49 (0) 1522 2674164

Weitere Informationen

Kosten

Für die Teilnahme an der Veranstaltung können Kosten entstehen.

195,- €, darin inbegriffen: Snagit-Lizenz, Mittagsbuffet und Getränke

Zertifikat

Die Teilnahme am Workshop wird mit einem Zertifikat bescheinigt, das mit 5 Arbeitseinheiten für schulische/hochschuldidaktische Weiiterbildungsmaßnahmen anrechenbar ist.

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung