Organisation von Lehrveranstaltungen mit Stud.IP für Lehrende

Möchten Sie Studierenden Ihre Veranstaltungsunterlagen in einem geschützten Bereich im Internet zum Herunterladen bereitstellen? Haben Sie eine teilnehmerbeschränkte Lehrveranstaltung und möchten das Anmeldeverfahren vereinfachen? Möchten Sie endlich eine Teilnehmerliste aller Lehrveranstaltungsteilnehmer haben, über die Sie diese gut erreichen können? Das Lernmanagement- System Stud.IP unterstützt Sie in diesen Organisationsaufgaben. In dieser Veranstaltung wird der Umgang mit dem System vermittelt. Die Teilnehmenden lernen durch angeleitete Übungen, wie sie ihre Lehrveranstaltung im System finden, diese mit einer Veranstaltungsbeschreibung versehen, Teilnehmerlisten und Lerngruppen generieren, einen Ablaufplan erstellen, Literaturlisten einfach aufbereiten, mit dem OPAC-Katalog verbinden sowie Lernenden Materialien zum Download anbieten. Es wird das Archivieren von Lehrveranstaltungen sowie weitere spezielle Funktionen von Stud.IP vorgestellt. Darüber hinaus werden sinnvolle Einsatzszenarien von Stud.IP für die Lehre aufgezeigt. Anmeldung über www.campuseducation.de

Leibniz Universität Hannover, elsa

Kontakt

Dipl.-Geogr. Gisela Prey, campuseducation – Kompetenzzentrum Hochschulddidaktik für Niedersachsen (KHN), TU Braunschweig
E-Mail: g.prey@tu-braunschweig.de

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung