Moodle-Aufbaukurs

Im Rahmen der E-Learning-Workshopreihe an der Goethe-Universität in Frankfurt am Main findet im Herbst/Winter 2015/2016 dieser Workshop im Wahlmodul Plattformen (WPF 04) statt. Eine Anmeldung ist erforderlich.

Frankfurt am Main

Der Moodle Aufbaukurs richtet sich an Dozierende und Moodle-NutzerInnen, die ihre Kenntnisse in Moodle vertiefen möchten und zum Beispiel die Test- und Aufgabenmodule sowie das Arbeiten mit SCORM-Modulen besser kennenlernen wollen. Daneben werden in geringem Umfang auch administrative Tätigkeiten wie der Umgang mit der Benutzerverwaltung vermittelt.

Schwerpunktthemen des Workshops sind:

  • Vertiefendes Arbeiten mit den Testmodulen in Moodle
  • Auswertungsmöglichkeiten von Tests und Lernaktivitäten
  • Einbinden von SCORM-Modulen
  • Benutzerverwaltung und weitere administrative Features von Moodle
  • Kurse packen, exportieren und importieren
  • Umfragen in Moodle nutzen
  • Einbringung eigener Themen vorab mittels einer Online-Umfrage bei den Teilnehmenden

Hinweis: Der Workshop ist nicht als Moodle-Administratorenschulung konzipiert. Hierzu können separate Schulungen angefragt werden.

Voraussetzungen: Moodle Grundlagenkurs z.B. WPF 01 oder vergleichbare Erfahrungen und Kenntnisse.

Zielgruppe

Moodle-NutzerInnen, die ihre Kenntnisse in Moodle vertiefen möchten.

Kontakt

Ralph Müller, studiumdigitale
E-Mail: schulung@studiumdigitale.uni-frankfurt.de
Telefon: 069/798-24609

Weitere Informationen

Kosten

Für die Teilnahme an der Veranstaltung können Kosten entstehen.

Nähere Informationen zu Teilnahmegebühren entnehmen Sie bitte der Übersicht auf dieser Website: http://www.studiumdigitale.uni-frankfurt.de/workshopreihe/index.html

Zertifikat

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung

Veranstaltungsform

  • Präsenzveranstaltung