Online Kurs: Lernen und Lehren mit Web 2.0

Jutta Pauschenwein hat nach vier Durchgängen des Online-Kurses Web 2.0 das Feedback zusammengefasst und ihr Kurskonzept überarbeitet! Es startet wieder ein interaktives Training - 3 Wochen, rein virtuell - basierend auf dem Konzept von Gilly Salmon. Der Kurs richtet sich an Lehrende von österreichischen Hochschulen, die bereits eLearning anwenden oder damit beginnen möchten. Die zweite Zielgruppe sind die Lehrer/innen und Trainer/innen. Das Kursprogramm baut auf den vorhandenen Kompetenzen und Erfahrungen der Teilnehmer/innen auf. Die Kursteilnehmer/innen diskutieren Entwicklungen des Web 2.0, die das Lehren, Lernen und Leben in unserer Gesellschaft beeinflussen, entwickeln innovative Lernszenarien und probieren diese aus. Im neuen Kurskonzept wurden die Inhalte an die aktuellen Trends angepasst und die Kommunikationswerkzeuge erweitert. Die e-tivities (interaktive online Aufträge) werden in unterschiedlichen Werkzeugen im Kursraum diskutiert.

Virtueller Raum: Plattform eNcephalon, FH JOANNEUM Graz

Kontakt

Frau Linda Kramer
E-Mail: linda.kramer@fh-joanneum.at

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung

Veranstaltungsform

  • Online