Recht - Rechtliche Aspekte von E-Learning

Gerade im Bereich E-Learning ergeben sich viele rechtliche Unklarheiten. Für Lehrende, die E-Learning nutzen möchten, bietet es sich an, über rechtliche Aspekte informiert zu sein. Ziel dieses Moduls des Virtuellen Campus' Rheinland-Pfalz ist daher die Vermittlung von Rechtskenntnisse im Online-Bereich. Thema sind unter anderem Urheberrechte von Materialien, rechtliche Aspekte von Online-Prüfungen und relevante Gesetzestexte. Das Modul wird teilweise online, teilweise in Form einer Online-Schulung durch Rechtsexperten unterrichtet. Die Teilnehmenden schließen es mit der Präsentation einer eigenen Projektarbeit ab.

Online, Webinar

Kontakt

Sabine Hemsing
E-Mail: hemsing@vcrp.de

Kategorisierung

Inhalte / Themen

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung

Veranstaltungsform

  • Online