scil Fokusseminar 6 Für die Zukunft gerüstet: Strategisches Bildungsmanagement

Zweifelsohne gehört die Ermöglichung von effektivem und effizientem Lernen zum Kerngeschäft von Bildungsverantwortlichen in Unternehmen und Bildungsinstitutionen. Unter den Rahmenbedingungen zunehmend global organisierter Märkte und Unternehmen ändert sich auch das Umfeld, in dem Bildungsanbieter operieren. Das gilt für interne Bildungsanbieter in Unternehmen und Organisationen ebenso wie für freie Bildungsanbieter und Bildungsinstitutionen. Die Dynamik der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Veränderungen bringt neue Herausforderungen für Bildungsorganisationen mit sich. So wird von betrieblichen Bildungsorganisationen zunehmend erwartet, dass sie die strategischen Veränderungen im Unternehmen durch eine entsprechende Befähigung der Mitarbeiter unterstützen. Wie sieht derzeit jedoch die Realität des Bildungsmanagements in Unternehmen aus, das sich nach Jahren des Cost-Cutting und Downsizing in einer Umbruchsituation befindet, zumal sich ein künftiger "War of Talent" aufgrund des demographischen Wandels abzeichnet? Was sind potenzielle Problemfelder in der Weiterbildung, welche zentralen Herausforderungen stellen sich den Bildungsverantwortlichen künftig und wie kann sich das Bildungsmanagement zum ernst genommenen Geschäftspartner im Unternehmen weiter entwickeln? Wie können strategische Initiativen erfolgreich im Bildungsbereich lanciert und umgesetzt werden? Auf diese Fragen soll das Fokusseminar Antworten liefern und anhand einer umfassenden Fallstudie entlang eines erprobten Vorgehensmodells erarbeiten, wie "strategisches Bildungsmanagement" in der Praxis gelebt werden kann.

Weiterbildungszentrum der Universität St.Gallen (CH)

Kontakt

E-Mail: scil-info@unisg.ch

Weitere Informationen

Zertifikat

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung

Veranstaltungsform

  • Blended (Face-to-Face/Online)