TBDL5 Online-Content: Inhaltserstellung Wie kommt der Inhalt ins Netz?

Zu Beginn erhalten die Teilnehmenden eine Einführung in das Prinzip der Webquests. Das Webquest besteht aus einer kleinen Story die mit einer konkreten Fragestellung und Aufgabe zum Modulthema Inhaltserstellung verbunden ist. Das Webquest wird als Teamarbeit umgesetzt. Die Teilnehmenden finden in der Lernumgebung einige thematische Ressourcen als Ausgangspunkt, recherchieren aber eigenständig im Internet weitere relevante Ressourcen mit denen sich das dargestellte Problem lösen lässt. Die Präsentation des Ergebnisses erfolgt in der gesamten Gruppe. Arbeitsaufwand ca. 40 h, Mindestteilnehmerzahl 4 Personen

Virtueller Campus Rheinland-Pfalz (VCRP), Kaiserslautern

Kontakt

Frau DeBiase
E-Mail: debiase@vcrp.de

Kategorisierung

Inhalte / Themen

  • E-Teaching Grundlagen

Art des Termins

  • Weiterbildungsveranstaltung

Veranstaltungsform

  • Blended (Face-to-Face/Online)